ssb1
Die Standseilbahnen der Schweiz
standseilbahnen.ch     
News      Katalog    

    Talstation der Standseilbahn Savatan - Dailly, als noch die historische Standseilbahn Von Roll Baujahr 1946 in Betrieb warStandseilbahn Savatan - Dailly

    Die grosse Standseilbahn Von Roll Baujahr 1946 in der ehemaligen Festung Savatan - Dailly bei St-Maurice ist nicht mehr in Betrieb.

    Seit dem 15. August 2021 ist eine kleine Windenbahn in Betrieb. Die Fahrgeschwindigkeit beträgt wie bisher 1,25 m / Sekunde und die Fahrt dauert immer noch 7 Minuten und 40 Sekunden.

    Es wird eine kleine Gitterkabine für 4 Personen oder 600 kg verwendet. Die neue Winde ist nur 70 cm breit und befindet sich in der Bergstation vor dem Maschinenraum der ehemaligen, grossen Standseilbahn. Neu ist das Perron in der Bergstation mit einer Blechwand vom Schienenschacht getrennt und der Zugang zur Kabine mit einer Schiebetüre gesichert.

    Der historische Antrieb der Firma Von Roll von 1946 bleibt als Denkmal in der Bergstation erhalten. Er läuft allerdings aus Sicherheitsgründen nicht mehr. Ein halber Wagen der alten VonRoll-Standseilbahn ist ebenfalls in der Bergstation ausgestellt. Der andere Wagen wurde zerstört.

    Die Festungen Savatan und Dailly gehörten zu den grossen Festungen der Armee. Diese Anlagen sind entklassifiziert und somit nicht mehr geheim.

    Die Standseilbahn Savatan - Dailly im Katalog der Standseilbahnen

    Heimwehfluh - ältester Antrieb bei einer Standseilbahn in der Schweiz - Baujahr 1906Drahtseilbahn Interlaken - Heimwehfluh

    In Interlaken fährt eine historische Standseilbahn hinauf auf die Heimwehfluh. Die Talstation befindet sich beim Bahnhof Interlaken West. Vom Heimwehfluhturm bei der Bergstation geniessen Sie eine wunderschöne Aussicht auf Interlaken und die Umgebung.

    Für Standseilbahn-Liebhaber besonders interessant ist der spektakuläre Antrieb im Untergeschoss der Bergstation. Die ganze Standseilbahn wurde 1906 von der weltbekannten Seilbahnfirma Von Roll gebaut. Wie die ganze Bahn ist dieser Antrieb nahezu im Originalzustand wie im Eröffnungsjahr 1906. Diese Maschinenanlage mit dem Riemenantrieb kann besichtigt werden.

    Bei der Drahtseilbahn Interlaken - Heimwehfluh handelt es sich heute um die Standseilbahn mit dem ältesten Antrieb der Schweiz. Ein historisches Denkmal ! Ein Besuch lohnt sich !

    Video Antrieb von 1906 Standseilbahn Interlaken - Heimwehfluh
    Die Standseilbahn Interlaken - Heimwehfluh im Katalog der Standseilbahnen
    Internetseite der Drahtseilbahn Heimwehfluh