ssb1
Die Standseilbahnen der Schweiz
standseilbahnen.ch     
News      Katalog    

    Skymetro - Zug 3 - unter dem Wagen sind die Pads für das Luftkissen zu erkennenLuftkissenbahn Skymetro Flughafen Zürich

    Im Flughafen Zürich existiert seit 2003 die einzige Luftkissenbahn der Schweiz. Es handelt sich NICHT um eine Standseilbahn. Die Wagen stehen nicht einmal auf Schienen oder auf dem Untergrund, sondern fahren auf einem Luftkissen. Die mehreren Zugseile sind ebenfalls nicht fest mit den Wagen verbunden, sondern werden mit Klemmen ab- und angekuppelt.

    Die Skymetro ist eine vollautomatische Luftkissenbahn, die seit September 2003 am Flughafen Zürich das zentral gelegene Airside Center mit dem Satellitenterminal Dock E verbindet. Die Luftkissenbahn benötigt für die 1138 Meter lange Strecke 2 Minuten und 20 Sekunden. Die Skymetro fährt auf einem etwa 0,2 Millimeter dicken, von Luftkompressoren generierten Luftkissen über einem glatten Betonboden.

    Diese einzigartige Seilbahnanlage mit 5 Zugseilen ist absolut einzigartig und ein technisches Meisterwerk. standseilbahnen.ch durfte hinter die Kulissen schauen und die Skymetro technisch dokumentieren. Entstanden sind 8 Videos mit den Fahrten in beide Richtungen, einer exklusiven Fahrt über die Spitzkehre und technischen Videos mit dem Richtungswechsel und dem Seilwechsel.

    Besten Dank an den Flughafen Zürich für die gute Zusammenarbeit !

    Video Fahrt Terminal A - Terminal E - Spitzkehre
    Video Fahrt Terminal E - Terminal A
    Video Fahrt Spitzkehre
    Video Richtungswechsel
    Video Seilwechsel
    Video Spitzkehre Ablauf
    Video Weiche 1
    Video Weiche 2

    Funicolare Locarno Madonna del Sasso - Wagen von 1958Madonna del Sasso Locarno

    Ab dem 1. November 2021 wird die historische Standseilbahn von Locarno hinauf zur Wallfahrtskirche Madonna del Sasso sorgfältig restauriert. Die speziellen Wagen mit den übergrossen Bedienpulten stammen aus dem Jahr 1958 und bleiben im Einsatz.

    So schön, dass diese Unikate bei den Standseilbahnen in der Schweiz bestehen bleiben und sanft renoviert werden ! Vielen Dank an die Verantwortlichen !

    Zusätzlich werden auch der Elektromotor und die Steuerung ersetzt. Die anspruchsvollen Arbeiten werden durch die bewährte Seilbahnfirma Garaventa und den bekannten Steuerungshersteller Sisag ausgeführt.

    Falls Sie noch mit der "alten" Standseilbahn fahren möchten: Das Funicolare Locarno - Madonna del Sasso ist noch bis am 31. Oktober 2021 täglich in Betrieb. Eine ganz besondere Standseilbahn, das Funicolare Madonna del Sasso !


    Die Standseilbahn 6600.01 Locarno - Madonna del Sasso im Katalog
    Funicolare Locarno - Madonna del Sasso