Die Standseilbahnen der Schweiz

Mit Cossonay wächst auch die Standseilbahn

Standseilbahn funiculaire CossonayDie Standseilbahn von Cossonay kommt an ihre Kapazitätsgrenzen. Es fahren immer mehr Personen mit dem Funiculaire. Die Anzahl kletterte von 270'000 im Jahr 2014 auf 325'000 im Jahr 2019. Cossonay rechnet zudem bis 2025 mit 20% mehr Einwohnern. Daher investiert man wieder 10 Mio. Franken, um die Standseilbahn zwischen dem Bahnhof und Cossonay leistungsfähiger zu machen.

Geplant sind grössere Wagen für 70 Passagiere, heute sind es 40 pro Wagen. Zusätzlich wird die Fahrgeschwindigkeit erhöht, um mehr Fahrten zu ermöglichen. Auch die 2 Stationen sollen dem Mehrverkehr angepasst werden.

Der Umbaustart ist Ende August 2020 geplant. Im Herbst 2021 soll die neuste Version der Standseilbahn von Cossonay in Betrieb gehen.

Die Standseilbahn von Cossonay im Katalog

Treib-Seelisberg-Bahn mit News

Standseilbahn Treib - Seelisberg - SeelisbergbahnIm März 2020 gab es bei der Standseilbahn von Treib nach Seelisberg einige Zusatzarbeiten. Die Schienen sowie die Schienenaufleger in der Tal- und Bergstation hat man fachgerecht erneuert.

Auch ein neues Zugseil wird installiert.
Mit unglaublichen 33 Jahren !!! hat es eine überdurchschnittliche Lebensdauer erreicht.

Die verschiedenen Arbeiten werden Ende März 2020 abgeschlossen sein.

Die Standseilbahn Treib - Seelisberg im Katalog der Standseilbahnen