Die Standseilbahnen der Schweiz

Neue Stoosbahn - Informationen neue Standseilbahn auf den Stoos

Stoosbahn neue Stoosbahn Standseilbahn StoosDie neue Stoosbahn ist bereits im Katalog der Standseilbahnen. Hier geht es direkt zum Katalog.

Die neue Standseilbahn auf den Stoos ist weltweit die neue Seilbahn-Dimension in den letzten Jahren. Ganz gewaltig, was der Hersteller Garaventa hier gebaut hat. Gratulation an das ganze Team. Erwähnen muss man aber auch die Firma Vetsch Klosters, die in diesem steilen Gelände das Trassee der neuen Stoosbahn gebaut hat. Ebenfalls eine Meisterleistung auf dem Gebiet der Standseilbahnen.

Die Stoosbahn 2017 ist ganz klar ein Jahrhundertwerk wie es die alte Stoosbahn 1933 war.
Sehr schön, dass die Geschichte der Rekorde am Stoos weitergeht: Die neue Stoosbahn bewegt
in 6 Minuten 39'000 Kilo mit der Steigung von 110% ganze 744 Meter hoch direkt ins Dorf Stoos.
Was für eine Standseilbahn - Meisterleistung !

Die neue Stoosbahn im Standseilbahn - Katalog
Link zur Firma Garaventa - Hersteller der Standseilbahn
Link zur Firma Vetsch Klosters - mit Dank für die grossartige Arbeit
Die Wagen (leer 2 x 27 Tonnen!) in voller Fahrt bei der Ausweiche

Die ersten Videos der neuen Stoosbahn

Stoosbahn neue Standseilbahn Stoos new funicular Foto Urs FlüelerAuf Twitter und Youtube sind Videos von Testfahrten der neuen Stoosbahn abrufbar.
Unten finden Sie die direkten Links.

Die neue Stoosbahn wurde am 15.12.2017 eröffnet.

Die neue Standseilbahn auf den Stoos fährt von der Talstation Hinteres Schlattli (ca. 400 Meter nach der heutigen Talstation Schlattli in Richtung Muotathal) in nur noch 4 Minuten hinauf auf den Stoos. Die Höhendifferenz beträgt 744 Meter, die Länge der Bahn 1740 Meter. Mit einer Steigung von 110% ist die neue Stoosbahn die steilste Standseilbahn der Welt mit 2 Wagen und einer Ausweiche. Es gibt aber mehrere Windenbahnen mit einem Wagen, die noch steiler sind.

Die neue Stoosbahn fährt täglich von 7:05 Uhr - 19:40 Uhr, am Freitag und Samstag auch am Abend. Vom 3. - 27. April 2018 wird sie wegen der ersten Revision nicht in Betrieb sein. An dieser Stelle Gratulation an die Firmen Garaventa (Bahnbau) und Vetsch Klosters (Trassee), die beide einen hervorragenden Job gemacht haben! Danke an Urs Flüeler für das Foto!

Die erste Fahrt der neuen Stoosbahn 
Die Wagen in voller Fahrt bei der Ausweiche
Die neue Stoosbahn fährt in die Bergstation Stoos 
Vetsch Klosters Bau der Standseilbahn Stoos
Die neue Stoosbahn 6430.02 Hinteres Schlattli - Stoos im Katalog der Standseilbahnen 
Testfahrt neue Stoosbahn im November 2017