ssb1
Die Standseilbahnen der Schweiz
standseilbahnen.ch     
News      Katalog    

    Luftseilbahn 6387 Oberrickenbach Spies - Sinsgäu

    Luftseilbahn Spies - Sinsgäu Niederberger Schiffli Bergstation SinsgäuLuftseilbahn Spies - Sinsgäu

    Bei Oberrickenbach im Kanton Nidwalden ist dieses Niederberger Schiffli unterwegs. Zuerst geht es mit einer herkömmlichen Kleinseilbahn von Oberrickenbach nach Spies, wo auf diese spannende Luftseilbahn umgestiegen wird.

    Die Seilbahn fährt auf die Alp Sinsgäu. Von dort aus sind interessante Wanderungen möglich, zB. auf die Bannalp.

    Der bekannte Seilbahnhersteller Niederberger baute diese Luftseilbahn im Jahr 1945. Seit dem Umbau 1979 sind auch die aktuellen Schiffli unterwegs. Es handelt sich hier um die längste Luftseilbahn in der Schweiz mit Niederberger Schifflis.

    Talstation: Oberrickenbach Spies (1189 m)
    Karte anzeigen
    Bergstation: Sinsgäu (1643 m)
    Karte anzeigen
    Länge: 1599 m
    Anlage: 1945 Luftseilbahn, Niederberger Schiffli, 1spurig, Antrieb in der Talstation
    1979 Luftseilbahn, Niederberger Schiffli, 2spurig, Antrieb in der Talstation
    Eröffnung: 1945
    Stilllegung: in Betrieb
    Verwendung: öffentlicher Verkehr
    Video: Video Bergfahrt
    Video Talfahrt
    Link: Luftseilbahn Spies - Sinsgäu

















    Spies Sinsgäu Niederberger Schiffli 1945 - 1979




    Spies Sinsgäu - Niederberger Schiffli in der Talstation




    Spies Sinsgäu - Antrieb der Luftseilbahn in der Talstation Spies




    Spies Sinsgäu - Antrieb der Luftseilbahn in der Talstation Spies




    Spies Sinsgäu - Aussicht aus der Luftseilbahn oberhalb von Spies