ssb1
Die Standseilbahnen der Schweiz
standseilbahnen.ch     
News      Katalog    

    Über diese Website

    Die Standseilbahnen der Schweiz interessieren mich seit vielen Jahren. In den vergangenen Jahren sind leider einige Anlagen wie die Fürigenbahn, das Funiculaire Territet - Mont Fleuri, aber auch diverse Kraftwerksbahnen stillgelegt worden. Es ist an der Zeit, diesem einzigartigen Transportmittel einen ausführlichen Katalog zu widmen, bevor einzelne Anlagen in Vergessenheit geraten.

    Auf dieser Seite werden die Standseilbahnen, Schräglifte und Windenbahnen der Schweiz vorgestellt. Alle öffentlichen Anlagen und Kraftwerksbahnen sollen auf dieser Seite ihren Platz haben. Nicht berücksichtigt werden rein private Schräglifte zu Wohnungen, da es davon unzählige Exemplare gibt.

    Im August 2011 habe ich begonnen, alle Anlagen systematisch zu erfassen. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei den angefragten Spezialisten, Standseilbahnen und Kraftwerken für die erhaltenen Informationen und Fotos bedanken. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit !

    Zurzeit umfasst der Katalog über 200 Standseilbahnen und Schrägaufzüge. Seit Juli 2012 werden alle diese Bahnen hier auf www.standseilbahnen.ch vorgestellt.
    Die Besucherzahlen sprechen für sich:
    580 Besucher täglich im Katalog www.standseilbahnen.ch - Markus Seitz
    1540 Videoaufrufe täglich auf dem Videokanal Youtube www.standseilbahnen.ch - Markus Seitz
    (Stand 2022)

    Neuentdeckungen von früheren Standseilbahnen, die noch nicht erfasst sind, sind sehr willkommen!
    Hinweise auf mögliche Anlagen, überwachsene Trassees und sonstige Spuren bitte mitteilen. Danke!
    Falls Sie Korrekturen oder Verbesserungen haben, bin ich Ihnen für Ihre Nachricht dankbar:
    Markus Seitz, Murbacherstr. 37, 6003 Luzern, Tel. 041 210 28 25


    Kontakt
    Falls Sie eine Frage zu Standseilbahnen haben oder eine noch unbekannte Standseilbahn kennen ...
    Rufen Sie mich an:
    Tel. 041 210 28 25

    oder senden Sie eine E-Mail an


    Medienanfragen, Fotos und Informationen
    Medienanfragen werden sehr gerne bearbeitet und ich helfe auch gerne mit Auskünften und Fotos. Genehmigungen für Publikationen von Artikeln und Fotos in Medien, Zeitschriften und Büchern werden in der Regel gerne erteilt.

    Grundsätzlich keine Genehmigung erhalten die Medien 20 Minuten, Tagesanzeiger und alle anderen Medien des tamedia Konzerns und der TX Group. 20 Minuten ist nicht einmal das Papier wert, auf dem es gedruckt ist.
    Solche Hetz-Zeitungen, reine Negativ-Medien auf unterstem journalistischem Niveau und Schund dieser Sorte unterstützt standseilbahnen.ch in den nächsten 50 Jahren nicht. Es gibt auch das hartnäckige Gerücht, dass bei
    20 Minuten und beim Tagesanzeiger sehr viele Maskenfetischisten und Maskenfetischistinnen arbeiten, die immer und bis in alle Ewigkeit eine Maske tragen möchten. Mit solchen Leuten möchte ich nichts zu tun haben.

    Mit allen anderen Medien arbeitet standseilbahnen.ch sehr gerne zusammen !