6900.05 Funicolare Angioli Lugano via Nassa 68 - via Clemente Maraini 11

Standseilbahn Funicolare degli Angioli in LuganoDie Funicolare degli Angioli (Standseilbahn der Engel) verband die via Nassa am Luganersee mit dem Hotel Bristol an der via Clemente Maraini.

Der Name hat die Bahn von der Kirche Santa Maria degli Angioli (erbaut 1499 - 1515), die sich gleich neben der Talstation befindet.

Die Aufzugsfirma Stigler aus Milano baute diese Standseilbahn. Im Turm der Bergstation befindet sich der Schacht mit dem Gegengewicht an einem Flaschenzug! Einzigartig in der Schweiz!

Eine Passerelle verband die Bergstation mit dem Grand Hotel Bristol. Das Hotel wurde 1981 geschlossen und von diesem Zeitpunkt an gingen die Passagierzahlen jedes Jahr markant zurück.

Letztmals war die Standseilbahn am 05.10.1986 in Betrieb. Im Dezember 1986 entschied die Stadt Lugano als Besitzerin der Bahn, den Betrieb "vorübergehend" einzustellen. Die Konzession lief 1988 ab, ohne dass sie erneuert wurde. Viele Jahre konnte man die stillgelegte Standseilbahn der Engel nahezu im Originalzustand besichtigen. Sogar der Wagen stand in der Bergstation zur Abfahrt bereit.
Am 25.03.2012 wurde der Wagen entfernt.

   
Talstation: Lugano via Nassa 68 (274 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Lugano via Maraini 11 (325 m)    Karte anzeigen
Länge: 136 m
Anlage: Standseilbahn 1 Wagen mit Gegengewicht, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: 24.07.1913
Stilllegung: 05.10.1986
Verwendung: öffentlicher Verkehr
   
   

 

 

 

 

 

 

 

Standseilbahn Lugano Angioli mit dem Hotel Bristol    Der einige Wagen der Funicolare degli Angioli unterwegs    Wagen Standseilbahn Lugano Angioli in der Talstation    Funicolare degli Angioli Lugano

Stigler Milano baute diese Standseilbahn in Lugano 1913    Trassee der Standseilbahn am 23.01.2012    Die Standseilbahn der Engel ist leider nicht mehr in Betrieb    Standseilbahn Funicolare degli Angioli 2012

Lugano Funicolare degli Angioli 2012    Trassee der stillgelegten Standseilbahn in Lugano    Bergstation Standseilbahn Angioli Lugano 2012    Antrieb Standseilbahn Lugano Angioli 2012