6600.01 Locarno via alle Romogna 2 - Orselina via Santuario 4

Locarno - Madonna del Sasso: Im Wagen von 1958Madonna del Sasso ist eine bekannte Wallfahrtskirche in Orselina oberhalb von Locarno. Seit 1906 bringt eine Von Roll-Standseilbahn Anwohner und Touristen hoch nach Orselina.

Auf dem Weg zwischen Locarno und Orselina befinden sich die Zwischenstationen Grand-Hôtel, Belvedere und Santuario (Madonna del Sasso).
Die Station Grand-Hôtel war am 1. Mai 2005 letztmals offen. Das Hotel ist seit Dezember 2005 geschlossen.

Im oberen Teil fährt die Bahn auf einem beeindruckenden Viadukt. Die speziellen Wagen mit den übergrossen Bedienpulten stammen aus dem Jahr 1958 und sind immer noch täglich im Einsatz.

   
Talstation: Locarno via alle Romogna 2 (202 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Orselina via Santuario 4 Madonna del Sasso (378 m)    Karte anzeigen
Länge: 811 m
Anlage: Standseilbahn mit Ausweiche, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: 01.03.1906
Stilllegung: in Betrieb
Verwendung: öffentlicher Verkehr
Videos: Video Bergfahrt        Video Talfahrt