1854.01 Leysin Swiss Hotel Management School SHMS

Schrägaufzug Swiss Hotel Management School LeysinDie Swiss Hotel Management School in Leysin wurde im Jahr 2004 eröffnet. Zwischen den beiden Gebäuden Belvédère und Mont-Blanc Palace fährt ein moderner Schrägaufzug von Niederberger
(heute Inauen-Schätti).

Beim unteren Gebäude handelt es sich um das frühere Hôtel Belvédère. Die Bergstation befindet sich im ehemaligen Hotel Mont-Blanc Palace.

Der Schrägaufzug befördert ausschliesslich die Angestellten und Studenten der SHMS.

Seit der Inbetriebnahme 2004 bis im Sommer 2013 hat die Bahn mehr als 1,8 Mio. Fahrten gemeistert, nämlich genau 1'838'255 Berg- oder Talfahrten. Das sind durchschnittlich 560 Fahrten pro Tag!

Gemäss Auskunft der Verantwortlichen der Schule kommen Tage mit über 1000 Fahrten durchaus vor. Auch der innovative Hersteller der Anlage Inauen-Schätti bestätigt diese Angaben. Eine Fahrt dauert übrigens 45 Sekunden. Es spricht auch für Qualität, dass die Bahn diese Dauerbelastung meistert.

   
Talstation: Leysin SHMS Gebäude Belvédère (1363 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Leysin SHMS Gebäude Mont-Blanc Palace (1387 m)    Karte anzeigen
Länge: 63 m
Anlage: Windenbahn mit Gegenseil,
  Antrieb unterhalb von der Bergstation    Karte anzeigen
   
Eröffnung: 03.09.2004
Stilllegung: in Betrieb
Verwendung: interner Schrägaufzug der Schule, nicht öffentlich
   
Link: Swiss Hotel Management School SHMS Leysin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das untere Gebäude der SHMS mit dem Schrägaufzug