7320.02 Sargans Gonzen Gesenk II Wolfslochsohle - Gesenk I

Am Gonzen bei Sargans wurde bis 1966 Eisenerz abgebaut. Neben 10 Bremsbergen und Windenbahnen ohne Personentransport waren auch die folgenden 3 unterirdischen Standseilbahnen vorhanden,
die für den Personentransport zugelassen waren:

- 7230.01 Gesenk I
- 7230.02 Gesenk II
- 7230.03 Gesenk Fluhwand

Um in tiefere Abbaugebiete vorzustossen, wurde ab 1938 im Anschluss an das Gesenk I diese Windenbahn im Gesenk II gebaut. Ab 1940 war diese Bahn für den Personentransport zugelassen.
Nach der Stilllegung 1954 wurden alle Einrichtungen ausgebaut.

   
Talstation: Sargans Gonzen Gesenk II Wolfslochsohle (645 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Sargans Gonzen Gesenk I Entladestelle (795 m)    Karte anzeigen
Länge: 330 m
Anlage: Windenbahn, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: 1940 (erbaut ab 1938)
Stilllegung: 1954
Verwendung: Industrie Bergwerk, nicht öffentlich
   
Link: Eisenbergwerk Gonzen