1925.02 Lac d'Emosson Staumauerbasis - Lac d'Emosson

Funiculaire Lac EmossonNach der Standseilbahn 1925.01 fährt man seit 1975 vom Wasserschloss mit einer Feldbahn dem Abgrund entlang zur Staumauerbasis der Staumauer Emosson. Es handelt sich dabei um das Trassee der ehemaligen Baubahn für die alte Staumauer Barberine.

Um den Höhenunterschied von 148 Metern zu überwinden, war ab 1977 zwischen der Staumauerbasis und der Staumauerkrone der einzige öffentliche Zahnrad-Monorack der Schweiz in Betrieb. Dieser Selbstfahrer von Habegger
mit Dieselantrieb am Fahrzeug (keine Standseilbahn)
war ein ganz besonderes Beförderungsmittel, das bis heute in den Weinbergen im Einsatz ist.

Da die Kapazität dieses Monoracks dem immer stärker werdenden Ansturm zuletzt in keiner Weise mehr genügte, baute Niederberger (heute Inauen-Schätti) als Ersatz diese Standseilbahn. Eröffnung war 1991. Die Kabinenböden dieser steilen Anlage bleiben durch den eingebauten Niveauausgleich immer horizontal. Besonders bei der Talfahrt eine eindrucksvolle Bahn !

Der alte Monorack stand bis im Oktober 2012 in der Talstation der unteren Standseilbahn (siehe auch das Foto unter 1925.01) und kam danach ebenfalls ins Verkehrshaus.

   
Talstation: Lac d'Emosson Staumauerbasis (1812 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Lac d'Emosson La Gueulax Staumauerkrone (1960 m)    Karte anzeigen
Länge: 261 m
Anlage: Standseilbahn, 2 Parallelgleise, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: 01.07.1991
Stilllegung: in Betrieb
Verwendung: öffentlicher Verkehr
Video: Video Talfahrt
Link: VerticAlp Emosson

 

 

 

 

 

 

 

 

Inauen Schätti Bahn mit traumhafter Aussicht    Inauen Schätti Bahn mit traumhafter Aussicht    Standseilbahn Talstation vor dem Abgrund    Inauen Schätti Bahn mit traumhafter Aussicht

Zwischen den beiden Standseilbahnen Fahrt mit der Feldbahn    Staumauer mit der Standseilbahn - roter Wagen in der Talstation