3960.04 Sierre Kraftwerk Creux-de-Chippis

Sierre Creux de Chippis Schrägaufzug Bergstation Ebene 5 Dachebene mit dem SchiebedachIn Sierre befindet sich die wichtige Schalt- und Transformationsanlage Creux-de-Chippis. Hier wird der Strom aus verschiedenen Kraftwerken transformiert und dann in die Deutschschweiz weitergeleitet.

Umweltverbände verhinderten eine Zugangsstrasse zur Dachebene der Anlage. Aus diesem Grund baute Von Roll 1996 einen imposanten Schrägaufzug für Personen und Materialtransporte bis 20 Tonnen. Baumaschinen und schwerste Lasten werden mit diesem Aufzug auf die Dachebene transportiert.

Speziell ist der Antrieb. Die Winde für das Zugseil befindet sich auf dem Wagen. Da die Bremsen nicht mehr sicher waren, wurde der Schrägaufzug im November 2016 aus Sicherheitsgründen stillgelegt.
Im Februar 2018 baute die Kranbaufirma Stephan den Schrägaufzug zu einer Materialbahn um.

   
Talstation: Sierre Creux-de-Chippis Ebene 1 (554 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Sierre Creux-de-Chippis Ebene 5 Dachebene (567 m)    Karte anzeigen
Länge: 26 m
Anlage: Standseilbahn, Antrieb auf dem Wagen
   
Eröffnung: 10.04.1996
Stilllegung: in Betrieb, seit Februar 2018 nur noch für Materialtransporte
Verwendung: Kraftwerksbahn, nicht öffentlich
Videos: Video Bergfahrt        Video Talfahrt   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 Sierre Creux de Chippis Schrägaufzug Wagen unterwegs zur Dachebene    Sierre Creux de Chippis Schrägaufzug Schacht mit der Fahrbahn