1803.02 Chardonne route du Vignoble 28 - Weinberg Les Bedaules Ouest

Dieses Telefuni fährt in den Lavaux - Weinbergen in ChardonneDas erste Telefuni der Schweiz - eine Standseilbahn auf gespannten Tragseilen - fuhr in den Weinbergen von Chardonne.

Fred Scherer hat dieses System 1964 erfunden und eine erste Anlage (1803.01) gleich an seinem eigenen Weinberg in den Lavaux erstellt. Dieses Telefuni wurde im Jahr 1998 abgebaut.

Im Jahr 1973 baute er 50 Meter westwärts dieses zweite Telefuni, das immer noch in Betrieb ist.

   
Talstation: Chardonne route du Vignoble 28 (570 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Chardonne Weinberg Les Bedaules Ouest (630 m)    Karte anzeigen
Länge: 158 m
Anlage: Windenbahn, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: Oktober 1973
Stilllegung: in Betrieb
Verwendung: Industrie Weinanbau, nicht öffentlich
Aktuell: Video Bergfahrt        Video Talfahrt
   

 

 

 

 

 

 

 

Winde Telefuni Chardonne Ouest Schrägaufzug in den Lavaux - Weinbergen    Wagen Schrägaufzug Telefuni Chardonne Ouest in der Talstation    Trassee Telefuni Chardonne Ouest von der Talstation aus    Schrägaufzug Telefuni Chardonne Ouest Wagen und Antrieb in der Bergstation

Telefuni Chardonne Ouest Trassee von der Bergstation aus    Telefuni Chardonne oben das Zugseil und die Zugseilbefestigung, unten das Fangseil    Fangseilbremse und oben rechts das Fangseil beim Schrägaufzug Telefuni in Chardonne    Telefuni Chardonne Ouest Aussicht von der Talstation auf Vevey und den Genfersee