3992.01 Bettmeralp Alpmatten - Dorfzentrum Zentrum St. Michael

Schrägaufzug Garaventa im Dorf BettmeralpUnterhalb des Dorfzentrums von Bettmeralp befindet sich die Chaletsiedlung Alpmatten. Zur besseren Erschliessung öffnete im Jahr 2000 der Schräglift Alpmatten zwischen Alpmatten und der Bergstation unterhalb der Hauptstrasse. Am Anfang hatte er die Bezeichnung "Schräglift Mieschgihalta".

Es handelt sich um eine Standseilbahn mit einem Wagen und einem Gegengewicht. Statt eines zweiten Wagens fährt im Schienenkanal unter der Kabine ein Gegengewicht auf und ab.

Die Selbstbedienungsanlage stammt von der Firma Garaventa. Der einzige Wagen überwindet in
2 Minuten eine Höhendifferenz von 66 Metern.

   
Talstation: Bettmeralp Alpmatten (1874 m)    Karte anzeigen
Bergstation: Bettmeralp Dorfzentrum Zentrum St. Michael (1938 m)    Karte anzeigen
Länge: 131 m
Anlage: Standseilbahn 1 Wagen mit Gegengewicht, Antrieb in der Bergstation
   
Eröffnung: 09.12.2000
Stilllegung: in Betrieb
Verwendung: öffentlicher Verkehr
Videos: Video Bergfahrt        Video Talfahrt
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 Schräglift Bettmeralp Alpmatten    Schräglift Bettmeralp Alpmatten - Kabine kommt in die Talstation Alpmatten    Aussicht Bergstation - Schräglift Bettmeralp Alpmatten    Schräglift Bettmeralp Alpmatten Antrieb in der Bergstation