Die Standseilbahnen der Schweiz

Modernisierung der Gurtenbahn bis 2024

Gurtenbahn - Standseilbahn Wabern b. Bern - GurtenBis im Jahr 2024 wird die Gurtenbahn komplett modernisiert. Die moderne Standseilbahn von Wabern b. Bern auf der Berner Hausberg Gurten erhält neue Wagenkästen für 120 - 150 Passagiere.

Die Talstation wird modernisiert. Die obersten 100 Metern Gleis vor der Bergstation werden neu erstellt und die gesamte Strecke saniert.

Nach dem Umbau ebenfalls neu sein werden die Antriebstechnik, das Zugseil und die Steuerung. Ein automatischer Betrieb ist vorgesehen.

Die Standseilbahn 3084.01 Gurtenbahn im Katalog der Standseilbahnen

Standseilbahnen in Italien: Nein Danke !

Funicolare Campione d'Italia Italia Schrägaufzug StandseilbahnIm Januar 2017 habe ich erfahren, dass es in Campione d'Italia eine öffentliche Standseilbahn gibt. Dank Archiven in der Schweiz (!) habe ich folgende Daten herausgefunden: Der öffentliche Schrägaufzug des Herstellers Telefuni fuhr seit 1972 im neueren Friedhof von Campione. Die Anlage war mit einer Spurbreite von 2800 mm sehr gross. Die einzige Kabine bot reichlich Platz für 20 Personen. Es wurden 4 Stationen angefahren. Die Standseilbahn war bis ca. 2012 in Betrieb und wird sicher nie mehr fahren. Alles ist verrostet und nicht mehr verwendbar. Der Zustand ist ähnlich wie das Land.

Ich habe diese Anlage bei mehreren Besuchen gut dokumentiert. Meine Versuche, nähere Informationen zu erhalten, scheiterten alle. Weder die Gemeinde Campione, mit viel grösseren Problemen überhäuft, noch die zuständige Lift-Betreuungsfirma aus Milano antworteten auf meine zahlreichen Anfragen. Keine Zeile, nichts. Vergesst einfach Italien, ein unmögliches Land !