Die Standseilbahnen der Schweiz

Die Zugerbergbahn wird aufgeständert

Foto Zugerbergbahn - Umbau 2021 - die Standseilbahn auf den Zugerberg erhält ein neues TrasseeSeit 1907 fährt die Zugerbergbahn von Zug Schönegg auf den Zugerberg. Während die Antriebstechnik, Stationen und Wagen laufend erneuert wurden, handelt es sich beim Bahntrassee immer noch um den Originalzustand.

Um die Betriebs- und Unterhaltskosten reduzieren zu können (Winterbetrieb!), wird das neue Trassee mit einer Stahlkonstruktion auf Einzelfundamenten aufgeständert (wie zB. Saint-Luc - Tignousa).
Einzig im untersten Siedlungsgebiet liegen die Schienen aus Lärmschutzgründen wie bisher auf einem Schotterbett.
Der grosse Umbau wird voraussichtlich im April 2021 beginnen und etwa 11 Mio. Franken kosten.

Die Zugerbergbahn im Katalog der Standseilbahnen