Die Standseilbahnen der Schweiz

Neues von der Stoosbahn

Eine der schönsten Standseilbahnen der Schweiz: Die alte Stoosbahn im Januar 2013Ob die alte Stoosbahn bereits in diesem Winter zum letzten Mal fährt ? Die Konzession und die Betriebsbewilligung laufen Ende März 2013 ab. Ein Gesuch für eine erneute Verlängerung bis Ende 2016 ist in Bern hängig. Wenn es nicht bewilligt wird, steht die Stoosbahn ab April 2013 still! Sofern die heutige Bahn weiterhin sicher betrieben werden kann und die neue Bahn bereits im Bau ist, sollte dem Gesuch aber entsprochen werden.

Das Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz hat im Januar 2013 die Beschwerde der unterlegenen Arge Vanoli/Gasser/Schelbert gegen die Vergabe der Bauarbeiten für die neue Stoosbahn abgewiesen. Pikanterweise ist Georges Schelbert an der Arge Vanoli/Gasser/Schelbert beteiligt und gleichzeitig Verwaltungsrat der Stoosbahnen. Die Arge verzichtet gemäss einer Mitteilung vom 4. Februar 2013 auf einen Weiterzug ans Bundesgericht. Durch diese leidige Beschwerde entsteht eine mehrmonatige Verspätung beim Bau der neuen Stoosbahn. Diese wird voraussichtlich erst 2015 eröffnet werden.

Bote der Urschweiz