Die Standseilbahnen der Schweiz

Kraftwerksbahn Riddes mit neuem Wagen

Neuer Wagen für die Standseilbahn in RiddesDie Standseilbahn 1908.01 des Kraftwerkes Riddes Ecône hinauf zum Wasserschloss Villy wurde in diesem Jahr umfassend saniert.

Neben den zwei Druckleitungen ist diese Windenbahn seit 1952 in Betrieb. Jetzt erhielt die Firma Inauen-Schätti AG den Auftrag, eine neue Standseilbahn zu erstellen und die bestehenden Gleise zu sanieren.

Herausragend besticht der neue Wagen in gelber Farbe. Das neue Fahrzeug kann 6 Personen oder 2000 kg Material befördern. Ebenfalls installierte man eine neue Winde in der Bergstation.

Inauen-Schätti AG