ssb1
Die Standseilbahnen der Schweiz
standseilbahnen.ch     
News      Katalog    

    Die Maskenpflicht im ÖV muss weg !

    Die Maskenpflicht im ÖV muss wegMaskenpflicht ist nicht mehr länger haltbar !
     
    Der Bundesrat sagte vor Monaten, wenn alle ein Impfangebot haben, gibt es rechtlich und politisch keine Rechtfertigung mehr für irgendeine Einschränkung: "Sind alle impfwilligen erwachsenen Personen vollständig geimpft, beginnt die Normalisierungsphase. Der Bundesrat ist der Ansicht, dass dann keine starken gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Einschränkungen mehr zu rechtfertigen sind."

    In verschiedenen Kantonen wie zB. Luzern gibt es keine Wartezeiten mehr. Im Gegenteil, die Impfzentren werden ab dem 8. Juli 2021 tageweise geschlossen, weil es keine Impfwilligen mehr hat. Die Maskenpflicht im ÖV muss weg. Freiwillig kann man die Maske ja gerne weiter tragen. Das soll jeder selber entscheiden. Aber wegen einer Minderheit die Mehrheit in der Freiheit so einzuschränken, ist einfach eine Frechheit.

    Warum die Züge immer noch leer sind: Solange der Maskenzwang besteht, werden die Züge weiter leer herumfahren. Viele fahren zurzeit entspannt mit dem Auto. Im (halb)leeren Zug soll man eine Maske tragen, aber Menschenmassen am Abend zB. in der Stadt Luzern ohne Maske eng aufeinander sind erlaubt. Das ist einfach nur sinnlos und reine Schikane den Bahnkunden gegenüber. Und ja, ich bin vollständig geimpft !

    Luzerner Zeitung: Schliessung der Impfzentren wegen fehlender Nachfrage
    Kanton Schwyz: Täglich nur noch 20 Anmeldungen zur Corona-Impfung