Die Standseilbahnen der Schweiz

Umbau der Marzilibahn

Umbau der Marzilibahn Bern 2014Die Konzession der Marzilibahn in Bern endet am 31.12.2014. Daher wird die Standseilbahn ab dem 29. September 2014 umfassend renoviert. Die alte Brücke wird entfernt und durch eine neue Stahl-Konstruktion ersetzt. Die Bergstation wird erneuert und um Räumlichkeiten unterhalb der Bundesterrasse erweitert. Die Talstation wird teilsaniert und im Eingangsbereich verbreitert.
Die elektrischen Installationen werden ebenfalls erneuert. Die Kosten betragen gesamthaft über
5 Mio. Franken!

Die Marzilibahn ist vom 29.09.2014 - Mitte Februar 2015 ausser Betrieb.

Marzilibahn Bern
Standseilbahn 3000.01 Bern Marzili - Bundesterrasse im Standseilbahnkatalog

Standseilbahn Mont-Pèlerin wird modernisiert

Modernisierung der Standseilbahn Mont Pelerin in VeveyAuch die Standseilbahn in Vevey zum Mont-Pèlerin wird in diesem Jahr modernisiert. Es gibt einen neuen Antrieb von Garaventa. Sisag liefert wie schon bei der bestehenden Anlage wieder die Steuerung. Ebenfalls modernisiert werden das Trassee und die Stationen.

Im Gegensatz zu Lugano mit über 2 Jahren Unterbruch ist die vorübergehende Stilllegung in Vevey mit 5 Monaten bescheiden.
Die Bahn ist vom 07.07.2014 - 23.11.2014 ausser Betrieb.

1800.01 Standseilbahn Vevey - Mont-Pèlerin